BSP und Meer

Die diesjährige BSP der Fährtenhunde fand in Anklam, im hohen Norden Ost-Vorpommerns statt. Calle und ich erreichten mit 94/90 ein schönes „sehr gut“ und insgesamt den 13. Platz von 30 Startern.

Leider kamen am zweiten Tag einige Faktoren zusammen, die dafür sorgten dass wir unsere Leistung nicht optimal abrufen konnten: anspruchsvolles Gelände, starker Wind und natürlich kam rechtzeitig zum Ansatz die Sonne raus. Kurzfristig wurde es recht warm. Insgesamt bin ich mit Calles Leistung sehr zufrieden, besonders die Umstellung auf stehendes Verweisen hat sich gelohnt!

Ausgedehnte Wanderungen mit Betty und ihren Hunden in der schönen Landschaft des Anklamer Stadtbruchs und am Strand des Ostseebades Ückeritz machten die Woche auch sonst zu einem tollen Erlebnis. Schön war’s!

Und hier noch ein paar Bilder aus der schönen Landschaft des Anklamer Stradtbruchs und von unserem Ausflug an die Ostsee!